Wie schreibe ich eine Bewerbung richtig?

Bewerbungen schreiben ist unerlässlich, wenn man auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder Arbeitsplatz ist. Aber nicht für jeden ist das Schreiben einer Bewerbung ganz problemlos. Um mit der Bewerbung Erfolg zu haben, sollte man einiges beachten.

Was gehört alles zu einer Bewerbung dazu?

Zunächst einmal ist die Form wichtig. Eine Bewerbung besteht aus einem Anschreiben und einem Lebenslauf und sollte heutzutage nicht mehr handschriftlich sondern mit dem Computer getippt und verfasst werden. Wichtig ist auch, dass der Bewerbung alle wichtigen Unterlagen wie zum Beispiel Zeugnisse, Diplome und Zertifikate beigelegt werden, damit sich der potentielle Arbeitgeber ein möglichst genaues Bild machen kann. Sind alle Unterlagen beieinander, werden diese in einer Bewerbungsmappe säuberlich abgeheftet. Ein Deckblatt mit Foto macht die Bewerbung komplett.

Wie gestalte ich die Bewerbung?

Das Bewerbungsanschreiben sollte Informationen darüber enthalten wie der Bewerber auf die Stelle aufmerksam geworden ist (Zeitungsinserat, Internet etc.) und warum er glaubt, die geeignete Person für den freien Arbeitsplatz zu sein. Außerdem sollte die Bewerbung möglichst detaillierte Informationen über die Ausbildung, eventuelle Fortbildungen und die bisherigen beruflichen Erfahrungen beinhalten.

Was gehört in den Lebenslauf

Der Lebenslauf sollte möglichst tabellarisch gestaltet sein und alle notwendigen persönlichen Daten wie Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum etc. enthalten. In chronologischer Reihenfolge sollten außerdem auch die Ausbildungszeiten bzw. die bisherigen Arbeitsplätze und Stellen angegeben werden.

Pin It

Comments are closed.